tsv-burgdorf.de/handballabteilung.de verwendet Cookies, um Euch bestmögliche Handballinformationen zu bieten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu.

Loading color scheme

LIVE

Livestreams der 3.Liga Nord-Ost

Damen: Heimsieg im Spitzenspiel

bei Marc

Auch nach dem Spitzenspiel gegen die, vor dem Spiel ebenfalls ungeschlagene, SG Letter 05 behalten wir unsere weiße Weste.

Basis unseres ungefährdeten Heimerfolgs war wie so oft unsere stabile Deckung, gegen die die SG über die gesamte Spielzeit hinweg kein Mittel entwickeln konnte. Demgegenüber starteten wir im Angriff nicht optimal, doch deutlich verbessert zur Vorwoche. Letter konnte zunächst in Führung gehen, doch bis zur 12. Minute (4:3) konnten wir das Spiel drehen und blieben fortan ständig in Führung. Bei 10:6 wurden die Seiten gewechselt. 

In der 2. Halbzeit konnten wir die Führung Stück für Stück weiter ausbauen (35. Minute, 13:6) und lagen in der 48. Spielminute erstmals mit 10 Toren vorn (20:10). Im Gefühl des sicheren Erfolges schlich sich die ein oder andere Unkonzentriertheit ein, sehr zum Leidwesen unserer Torhüter, doch der Sieg geriet nicht mehr in Gefahr.

Letzten Endes verbuchten wir einen souveränen 23:15-Heimerfolg und stellen jetzt gemeinsam mit Friesen Hänigsen das verlustpunktfreie Spitzenduo.

Folgende Spielerinnen waren gegen Letter im Einsatz: Noa Schmalstieg (5 Paraden, 35,71%), Neele Hoppe (6 Paraden, 50,00%), Sarah Schulz (1), Lea Flemming (2), Lena Gehrmann (3), Marela Mund, Lena Succow (3), Michèle Pröve, Jacqueline Schulz (1), Janine Höper (5), Miriam Mahnke (1/1), Isabell Schwanke (1), Janna Eggers (4), Tea Rajkovic (2/1).

Leave your comments

Comments

  • No comments found