Hand, Herz, Heimspiel

wE: Erfolgreiches Rasenturnier in Sehnde

Nach dem Hallenturnier in Empelde wollten wir auf Rasen testen, ob unser Trainingsfleiß Früchte getragen hat. Dieses Jahr hatten wir die Kategorie „Sommer“  gebucht, das war in der Vergangenheit in Sehnde nicht immer so.

Aufgrund der spärlichen Meldungen im Bereich weiblich E haben wir gegen den TVE Sehnde und den Mellendorfer TV eine Doppelrunde gespielt.

Bei strahlendem Sonnenschein und noch angenehmen Temperaturen standen gleich die Mellendorfer Mädchen als erster Gegner auf dem Platz. Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit dem ungewohnten Geläuf und Problemen beim Prellen haben wir uns auf die Vorteile des Freilaufens und Kurzpasspiels besonnen. Die Verteidigung stand fair und kompromisslos dicht am Gegner und Tabea im Tor machte eine sehr gute Figur und zeigte einige tolle Paraden. Am Ende haben wir den ersten Turniersieg mit 6:0 eingefahren.

Deutlich enger verlief die zweite Partie gegen Sehnde, die Mädchen waren körperlich präsenter und standen ebenso siegeswillig wie wir in der Deckung, so dass doch mehr Bein- und Laufarbeit für alle angesagt war. Nach spannenden 16 Minuten endete die Begegnung 5:5. Das Rückspiel stand gleich im Anschluss an und wir hatten uns vorgenommen, im Punkto Lauffreude und Kampfgeist noch eine Schippe nachzulegen. Die Partie verlief ähnlich spannend, dieses Mal aber hatten wir beim Endstand von 4:3 knapp die Nase vorn.

Die letzte Partie trugen wir – inzwischen bei brütender Hitze- erneut gegen Mellendorf aus, hier zeigten alle Spielerinnen noch einmal Einstellung und behielten ihre Lauffreude und den Zug zum Tor bei. Wir erspielten ein 9:2 und damit den Turniersieg.

Zusammenfassend freuen wir uns, dass es so ein breites Torschützenfeld gegeben hat. Alle Mädels haben ihre Freude am Handball, Mut und Tordrang gezeigt. Es war eine tolle und geschlossene Mannschaftsleistung.

Die Tore erzielten Stina (3), Rojin (6), Lea- Sophie (2), Janne (4), Nele (2), Sarah (1), Sofija (3), Alicia (1), Tabea (1), Luise(1)

Sehnde2017

Freitag, 15. Dezember 2017

Designed by elutions IT-Systemhaus