tsv-burgdorf.de/handballabteilung.de verwendet Cookies, um Euch bestmögliche Handballinformationen zu bieten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu.

Loading color scheme

LIVE

Livestreams der 3.Liga Nord-Ost

OL H:  TSV 3 startet mit 2 Punkten in die Saison

bei NB

Auf den Tag genau nach sieben Monaten Coronapause absolvierte die 3. Herren ist erstes Pflichtspiel. Bereits im Vorfeld warnten die Trainer Ratsch und Stelmokas vor unsicheren Entscheidungen und einem hektischen Beginn. 7 Monate ohne Wettkampf lassen sich nicht innerhalb von 8 Wochen Vorbereitung vergessen machen. So war es kein Wunder, dass am Anfang noch einiges an Sand im Getriebe war.
Mit 6:2 geriet die TSV schnell ins Hintertreffen, fing sich dann jedoch und erspielte sich eine 8:6 Führung. Diese Führung wurde im weiteren Spielverlauf nicht mehr abgegeben.
Zur Pause gelang eine 3 Tore Führung. Zwischenzeitlich war es sogar möglich sich auf 5 Tore abzusetzen. Helmstedt spielte nun wesentlich körperbetonter, was sich in die Zeitstrafen widerspiegelte. Die Burgdorfer ließen sich davon nicht beeindrucken und spielten ihren Stiefel herunter. Immer wieder war es Tobias Ratsch der erfolgreich in Szene gesetzt werden konnte. Er war am Ende mit 11 Toren erfolgreichster Torschütze der TSV.
Nach 60 Minuten stand ein verdienter 27:25 Erfolg auf der Anzeigetafel.
Nun heißt es, Mund abwischen und weiter hungrig sein auf die nächste Aufgabe.
Am kommenden Sonntag empfängt die 3. Herren die Gäste aus dem Eichsfeld vom TV Jahn Duderstadt.