tsv-burgdorf.de/handballabteilung.de verwendet Cookies, um Euch bestmögliche Handballinformationen zu bieten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu.

Loading color scheme

LIVE

Livestreams der 3.Liga Nord-Ost

wD2: Revanche gegen HSG Immensen/Lehrte-Ost

bei Dagmar

HSG Immensen/Lehrte-Ost - TSV Burgdorf II 9:12 (6:5)

Aus dem Hinspiel hatten wir noch eine Rechnung offen, da dieses deutlich mit 7:20 verloren ging und wir im Angriff irgendwie „kein Bein an die Erde bekamen“. Das sollte mit dem Rückspiel anders werden. 

Wenn man vom Tabellenführer absah, hatten wir alle Begegnungen in der Rückrunde gewonnen, also genug Selbstvertrauen, um auch diese Partie positiv zu gestalten. Schnell zeigte sich, dass dies ein Spiel „auf Augenhöhe“ sein würde, keine Mannschaft konnte sich entscheidend absetzen. Eine Abwehrschlacht auf beiden Seiten, wobei sich leider auch eine neue Schwäche zeigte, der Abschluss. Die anderen beiden Schwächen (Standhandball und mangelnder Zugriff in der Deckung,  hatten wir bestens besiegelt!!) Wir erspielten uns viele klare Torchancen und brachten diese leider nicht unter.

So war der Halbzeitstand von 6:5 ein guter Spiegel. Beim Pausentee beschlossen wir dann, die berühmte Schippe draufzulegen. Dies gelang uns auch mit sehr schönen Kombinationen vorne aber vor allem auch einer noch konsequenteren Deckung, denn wir ließen in Durchgang zwei gegnerseits nur drei Treffer zu. So konnten wir das Spiel 12:9 für uns gestalten, sind stolz auf die Mädels, besonders auf die Rückserie, und feiern mit dem 4. Platz einen guten Saisonausklang. 

Ein großes Lob gebührt Finja, die im Tor eine super Leistung geboten hat. 

Die heutigen Tore erzielten:

Jalina (6), Janne (3), Nele (1), Theresa (1), Lulu (1)