tsv-burgdorf.de/handballabteilung.de verwendet Cookies, um Euch bestmögliche Handballinformationen zu bieten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu.

Loading color scheme

LIVE

Livestreams der 3.Liga Nord-Ost

wB: Heimniederlage im Derby

bei Fabian

Im zweiten Heimspiel der diesjährigen Oberliga-Endrunde empfingen wir im Regionsderby die favorisierte TV Hannover-Badenstedt. In der Anfangsphase entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, in dem wir dem Gegner im Paroli bieten konnten, sodass der Rückstand bis zum 4:6 nur zwei Tore betrug. Dann verletzte sich unsere Außenspielerin Mariam Zeaiter leider schwer. Man merkte der Mannschaft die Verunsicherung dadurch an, doch sie gab nicht auf und kämpfte besonders in der Abwehr um jeden Ball. Da wir im Angriff allerdings mit zu wenig Durchschlagskraft agierten, gelang es uns zu selten gute Torchancen herauszuspielen. Beim Stand von 7:12 wurden die Seiten gewechselt.

Den besseren Start in die zweite Halbzeit erwischten dann aber die Gäste. Durch einfache Fehler unsererseits, luden wir die Gegnerinnen immer wieder zu einfachen Toren über die erste und zweite Welle ein. Vor allem im Angriff gelang uns in dieser Phase wenig, was dazu führte das wir mit 11:26 in Rückstand gerieten. Die Mannschaft gab jedoch nicht auf und kämpfte bis zum Schluss um jeden Ball, auch wenn nicht immer alles gelang. Am Ende stand ein verdienter 13:31 Sieg für die Gäste auf der Anzeigetafel. Die Niederlage fiel sicherlich um einige Tore zu hoch aus. Nichtsdestotrotz gilt der Fokus nun dem Heimspiel am Samstag gegen Werder Bremen. 

Gute Besserung an dieser Stelle an unsere verletzte Spielerin Mariam (Mary) Zeaiter.

Es spielten: Maria Zervas, Finja Kubertin; Lisa Gronau (1), Mariam Zeaiter (1), Saskia Hellberg (1), Laura Klocke (1), Annika Hoffmann (1), Lana Nau, Josefine Pöthke, Anna Wagner (6/1), Laila Johannsen, Emely Dierßen (2/1), Alina John, Iman Zeaiter.