tsv-burgdorf.de/handballabteilung.de verwendet Cookies, um Euch bestmögliche Handballinformationen zu bieten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu.

Loading color scheme

LIVE

Livestreams der 3.Liga Nord-Ost

wB: Niederlage beim Spitzenreiter

bei Fabian

Am Samstag waren wir zu Gast beim Tabellenführer in Badenstedt und wollten an unsere guten Leistungen der letzten Wochen anknüpfen. Auch wenn der TV Hannover-Badenstedt als klarer Favorit galt, wollten wir die Partie möglichst lange offen gestalten.

Den besseren Start in die Begegnung erwischten zunächst aber die Gastgeberinnen, die mit 5:1 in Führung gehen konnten. Nach und nach gelang es uns jedoch besser in die Partie zu kommen und in der zehnten Spielminute konnten wir auf 8:5 verkürzen. Auch wenn uns in der Defensive teilweise die nötige Stabilität fehlte, konnten wir uns trotzdem in der Offensive immer wieder gute Torchancen erspielen. Beim Stand von 17:12 für die Heimmannschaft wurden die Seiten gewechselt. 

Für die zweite Halbzeit nahmen wir uns vor weiterhin geduldig im Angriff zu spielen und auch in der Defensive kompakter zu stehen. In der 32. Spielminute konnten wir so auf 22:18 verkürzen. Bei diesem 4-Tore Rückstand blieb es bis zur 40. Spielminute. Dann ging aufgrund vieler Wechsel der Spielfluss etwas verloren und Badenstedt konnte sich bis zum Ende des Spiels bis auf 37:26 absetzen. Insgesamt geht der Sieg verdientermaßen an die Heimmannschaft, auch wenn dieser 3-4 Tore zu hoch ausfiel.

Der Fokus liegt nun auf der letzten Partie in der Vorrunde zur Oberliga. Am Donnerstag empfangen wir zum entscheidenden Spiel den Northeimer HC in der GPS in Burgdorf. Anwurf der Partie ist um 17:30 Uhr.

Es spielten: Maria Zervas, Finja Kubertin; Lisa Gronau (2); Saskia Hellberg (6), Lana Rüdiger, Laura Klocke (4), Annika Hoffmann (2), Lana Nau (2), Josefine Pöthke, Anna Wagner (1), Mariam Zeaiter (1), Laila Johannsen (1), Emely Dierßen (6), Alina John (1).